Monatsschulung am Montag, 11. April 2016

BVB-Spiel sorgt für Verschiebung

von Dirk Sodenkamp

Erstmals treffen sich die Fußball-Schiedsrichter im Kreis Iserlohn zu ihrer Monatsschulung an einem Montag, aber wie gewohnt im Hause Dederich in Menden-Lendringsen. Grund hierfür ist das UEFA Europa League Spiel von Borussia Dortmund gegen den FC Liverpool am Donnerstag, 07.04.2016, dem eigentlich traditionellen Schulungstermin. „Wir haben schon zuvor beobachtet, dass bei vorangegangenen UEFA Europa League Spielen von Borussia Dortmund und Schalke 04 die Teilnehmerzahl sank“, begründete Schiedsrichter-Obmann Lars Lehmann den Entschluss. Nun treffen sich also die heimischen Schiedsrichter am kommenden Montag, 11. April 2016 um 19:30 Uhr im Hause Dederich in Menden-Lendringsen. Die Lehrarbeit, die ersten Verbandsüberprüfungen und der Referees Run in Borgholzhausen stehen auf der Agenda der Zusammenkunft. Der Kreisschiedsrichterausschuss weist daraufhin, dass es sich um eine Pflichtveranstaltung für Schiedsrichter handelt und bittet daher um rege Teilnahme.